Urlaub in Südthailand
Südthailand Urlaub

Familienurlaub in Thailand

Urlaub für Familie mit Kind(ern) in Südthailand

Thailand ist für einen Urlaub mit Kindern wie geschaffen.

Vor allem Südthailand zeigt sich mit seinen flach abfallenden Stränden als ideales Urlaubsziel für den Familienurlaub. Zudem gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Schnorchen, viele Sportgelegenheiten und attraktive Ausflugsziele.

Das „Land des Lächelns“ wird von vielen Fluggesellschaften direkt angeflogen und bietet für Familien eine gute Mischung aus Abenteuer, Kultur und Erholung an Traumstränden.

Wer in seinem Urlaub gerne etwas mehr erleben möchte, für den ist eine Individualreise genau das Richtige. Der Reiseveranstalter kümmert sich um die gesamte Planung der Reise und man ist dennoch individuell im Land unterwegs. Alternativ können Sie so eine Familienreise natürlich auch selbst planen. Familien mit Kindern haben somit die Möglichkeit Thailand hautnah und abseits der Massen kennenzulernen.

In Thailand gibt es für die Kleinen sehr viel zu entdecken.

Nach der Ankunft in Bangkok, können Sie z. B. den Königspalast besuchen oder über einen der bunten Märkte schlendern, wo man als Europäer oft auf völlig unbekannte Lebensmittel stößt.

Kinder sind sehr neugierig und stellen oft sehr unerwartete Fragen. Dies macht einen Familienurlaub in Thailand zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wer ein wenig Abstand von dem Trubel benötigt, kann eine kinderfreundliche Fahrradtour durch die ruhigen Außenviertel der Stadt machen. Hier lernen Sie eine ganz andere Seite der sonst recht hektischen Metropole kennen.

Ein tolles Abenteuer für Kinder ist ein Elefantenritt, beispielsweise im Khao Sok Nationalpark.

Hierbei kommen die Kinder den liebevollen Dickhäutern sehr nah und lernen ganz entspannt die Flora und Fauna des thailändischen Dschungels kennen.

Am Ende der Reise sollte die Erholung natürlich nicht zur kurz kommen.

Thailand bietet eine große Auswahl an traumhaften, weißen Palmenstränden. Hier können die Kinder im flachen Wasser planschen und Sandburgen bauen.

Wenn der Nachwuchs bereits schwimmen kann, lohnt sich ein Schnorchel-Ausflug, beispielsweise auf Ko Phi Phi. Aber auch an vielen weiteren Stränden in Südthailand können Sie entweder auf eigene Faust schnorcheln oder spezielle Angebote mitmachen. Dabei können die Kinder garantiert viele bunte Fische und Korallen beobachten.

 

Anreise:

- Flüge von Deutschland nach Thailand